Linde Gas – DIGIGAS® Monitor

Entwickelt für Linde Gas GmbH Österreich und Linde AG Deutschland

Technische Umsetzung: ASP.NET, SQL-Server

Mit dieser Anwendung überwacht Linde Gas den Gasbestand und Verbrauch der Kunden, aber auch technische Parameter wie Druck, Temperatur oder Batterieladung.

  • Messdaten von beim Kunden stationierten Sensoren werden aus der Cloud regelmäßig importiert

  • die Messdaten werden weiterverarbeitet und für Linde Mitarbeiter zur Darstellung im Intranet für das Monitoring aufbereitet

  • diverse interne Auswertungen stehen zur Verfügung, unter anderem die grafische Aufbereitung des Druckverlaufs oder der Verbrauchsentwicklung

  • unterschiedliche Bestands-, Status- und Warnmeldungen etwa bei kritischem Druck oder kritischer Temperatur, weisen den Mitarbeiter auf notwendige Aktionen hin

  • auch ein automatisierter Bestellvorgang kann bei Bedarf ausgelöst werden

Die Anwendung ist gegenwärtig in europäischen Standorten in Österreich, Deutschland, Frankreich, in mehreren skandinavischen Ländern und im Baltikum im Einsatz.

Entwickelt für Linde Gas Deutschland

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.